zurück

Sommerferienspiele 2022: Es sind noch Plätze frei (mit Download)!

Die Sommerferienspiele 2022 werden bunt! In den ersten drei Sommerferienwochen bietet die städtische Kinder- und Jugendförderung in der Zeit vom 25. Juli bis 12. August ein vielfältiges und attraktives Programm an. Startpunkt für alle Angebote der Ferienspiele ist die Turnhalle des Adolf-Reichwein-Gymnasiums in der Leibnizstraße 34-36.

Teilnehmen können alle Kinder ab der zweiten Klasse bis zum Alter von zwölf Jahren. Es können entweder einzelne oder mehrere zusammenhängende Wochen gebucht werden Das Ferienprogramm beginnt täglich um 8.00 Uhr und endet in der Regel um 15.30 Uhr. Der Teilnahmebeitrag ist pro Woche 70 Euro für das erste Kind einer Familie und 49 Euro für das zweite Geschwisterkind. Jedes weitere Kind einer Familie kann kostenfrei an der Ferienbetreuung teilnehmen. Familien, die bestimmte staatliche Leistungen, wie zum Beispiel Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld, Sozialhilfe, Leistungen für Asylbewerber*innen, Kinderzuschlag oder Wohngeld erhalten, bekommen den Teilnahmebetrag über das Bildungs- und Teilhabepaket des Kreises Offenbach bezahlt. Mehr Infos und Antragsmöglichkeiten hierzu gibt es online unter bildung-und-teilhabe-kreis-of.de/sport-und-musik.

Das Anmeldeformular gibt es an der Information im Rathaus, Im Herrngarten 1, oder auch direkt im Jugendzentrum in der Rembrücker Straße 3. Außerdem steht es auf dieser Seite zum Download bereit (bitte das Abgabedatum ignorieren). Die ausgefüllte Anmeldung kann als Datei per Mail an jugend@heusenstamm.de gesendet oder in einem Briefumschlag verpackt in den Briefkasten des Jugendzentrums, Rembrücker Straße 3, eingeworfen oder persönlich abgegeben werden. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben (mit Abgabe der Anmeldung ist kein Platzanspruch verbunden).

Insgesamt können in jeder Ferienspielwoche 30 Kinder teilnehmen. Nach der Platzvergabe erhalten die Interessenten schriftlich eine Zu- oder Absage. Bei Bedarf gibt es einen Wartelistenplatz.

Für Rückfragen steht das Team der Kinder- und Jugendförderung telefonisch unter 06104 668773 oder per Mail an jugend@heusenstamm.de zur Verfügung.

Teamverstärkung gesucht

Außerdem sucht das Team der Kinder- und Jugendförderung Betreuer*innen ab einem Alter von 18 Jahren. Die Wochenarbeitszeit beträgt bis zu 40 Stunden bei einem Verdienst von elf Euro/Stunde. Bei Interesse wird um eine Kurzbewerbung mit Lebenslauf an den Leiter der Kinder- und Jugendförderung Jahn Scheel per E-Mail an jahn.scheel@heusenstamm.de gebeten.

Download:

Anmeldeformular: Sommerferienspiele 2022  [pdf, 158 KB]

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0

Fachdienst Soziales

soziales@heusenstamm.de

Stadt Heusenstamm

www.heusenstamm.de