zurück

Aktuelles VHS-Semester: Es gibt noch einige freie Plätze

Vor wenigen Wochen sind die Kurse des ersten Halbjahres der Volkshochschule Heusenstamm (VHS) gestartet. Folgende Kurse suchen noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Eltern-Kind-Workshop „Kunst(geschichte) (er)leben“, Samstag, 21. August, 11 bis 16.30 Uhr
  • Kreatives und achtsames Schreiben: Das Reisetagebuch, Samstag, 28. August, 10 bis 16.30 Uhr
  • Fotoworkshop „Nachtaufnahmen“, ab Freitag, 13. August, 19 bis 23 Uhr
  • Ukulele-Schnupperworkshop, Samstag, 28. August, 10 bis 13 Uhr
  • Faszientraining für den Rücken, Sonntag, 29. August, 9.30 bis 13 Uhr
  • Gesunde vegane Ernährung, Samstag, 14. August, 14 bis 17 Uhr
  • Abnehmen durch vegane Ernährung, Samstag, 21. August, 10 bis 11.30 Uhr
  • Spezial-Sprachkurs (Deutschtag), Samstag, 4. September, 10 bis 16 Uhr

Ein Blick in das Programm oder der Besuch des VHS-Internetportals lohnt sich allemal! Eine Anmeldung muss schriftlich über die Website der VHS oder per Anmeldeformular aus dem Programmheft erfolgen (eine telefonische Anmeldung ist nur für Wiederholungsteilnehmer*innen möglich). Auf vhs-heusenstamm.de ist zudem ein Ampelsystem integriert, das anzeigt, ob im gewünschten Kurs noch freie Plätze verfügbar sind, es knapp wird oder dieser bereits ausgebucht ist.

Für Rückfragen zu den Kursinhalten und Gebühren sowie Anmeldemöglichkeiten ist die Geschäftsstelle der VHS zum regulären Dienstbetrieb des Rathauses (Montag 8.00-12.30 Uhr, Dienstag 8.00-12.30 Uhr und 14.00-17.00 Uhr, Donnerstag 8.00-12.30 Uhr und 14.00-17.00 Uhr, Freitag 8.00-12.30 Uhr) unter der Telefonnummer 06104 607-1122 oder per E-Mail an vhs@heusenstamm.de zu erreichen. Mitte August erscheint das neue Programm, das im September beginnt.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0

Fachdienst Soziales

soziales@heusenstamm.de

Stadt Heusenstamm

www.heusenstamm.de